Psychologische Beratung

 

  • bei Ehe- und Partnerschaftskrisen
  • bei Trennungsabsichten
  • bei Berufskonflikten / Mobbing
  • zur Verarbeitung von Trauer und Verlust
  • bei Er- und Beziehungsproblemen
  • wenn die/der behinderte Angehörige erwachsen und/oder „schwierig“ wird
  • vor schweren zwischenmenschlichen Entscheidungen
  • bei Selbstwertproblemen
  • wenn man den Eindruck hat, „Es geht nicht weiter“.

 

Bilck auf die Beratungsecke

Blick auf die Beratungsecke